Werbung

Oppo kündigt Partnerschaften an, um allen das VOOC-Aufladen zu ermöglichen, auch im Auto

Oppo Heute zeigte sich der letzte Schritt, den er zusammen mit Motorola und Xiaomi überwinden konnte: Es ist der drahtlose Fernaufladung, montiert auf seinem ersten ausziehbaren Smartphone. Es ist jedoch nicht die einzige Überraschung, die das Unternehmen heute enthüllte, einen sehr wichtigen Tag als Beginn desMWC 2021 Shanghai. Eine der anderen Innovationen, die die Marke vor kurzem angekündigt hat, ist die enge Partnerschaft mit mehreren internationalen Unternehmen, um das Laden von VOOC Flash Charge zu ermöglichen an alle und überall. Was bedeutet das? Wir lesen die Namen der Partner und werden es sicherlich verstehen.

FAW-Volkswagen, Anker und NXP Semiconductors sind die neuen Partner von Oppo, dessen Ziel es ist, das ultraschnelle Laden überall hin zu bringen

zweite wie von der Firma selbst offenbart in einer offiziellen Pressemitteilung, Oppo würde seine VOOC-Aufladung mit mehreren Unternehmen teilen und lizenzieren, darunter FAW-Volkswagen, Anker e NXP Semiconductors. Das Projekt, das bald weltweit gestartet wird, heißt "Die Flash-Initiative". Die drei Unternehmen sind führend in ihren jeweiligen Sektoren Automobil, tragbares Laden und Chipherstellung. Zusammen erreichen ihre Produkte die Verbraucher in drei Kontexten, in denen sie häufig Geräte aufladen müssen: Haus, Auto und öffentliche Räume.

Jeder Partner wird mit proprietären technischen Projekten arbeiten, die von entwickelt wurden Oppo, das weltweit mehr als 2.950 Blitzladepatente angemeldet hat, von denen bereits über 1.400 erteilt wurden. Dort Flash-Initiative wurde geboren ausdas Engagement des Unternehmens, das Leben der Verbraucher so einfach wie möglich zu gestalten. Nachfolgend finden Sie die Erklärungen der großen Stücke des Unternehmens.

Die Flash-Initiative spiegelt Oppos Glauben an menschenzentrierte Technologien wider, die den Alltag verändern. Dank unserer neuen Partner können unsere proprietären Technologien mehr Menschen als je zuvor erreichen. Dies ist ein entscheidender Schritt, damit Verbraucher ihre Geräte nach Belieben verwenden können, unabhängig davon, was sie tun müssen oder wo sie sich auf der Welt befinden.

Werbung

Adler Feng, Senior Director für geistiges Eigentum

Unsere Benutzer hatten bei Anker immer höchste Priorität, und dies passt perfekt zu Oppos menschenzentrierter Philosophie. Vom ersten Tag an wollten wir unsere Innovationen nutzen, um möglichst vielen Menschen die bestmögliche Ladetechnologie anzubieten. In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen freuen wir uns darauf, unseren Kunden neue Flash-Ladeerlebnisse zu bieten

Cynthia Tan, Brand Director von Anker Innovations China

Wir arbeiten daran, eine intelligentere Welt aufzubauen, und ein schnelleres Laden ist ein entscheidender Teil davon. Wenn wir das Leben der Menschen durch Technologie verbessern wollen, müssen wir ihre täglichen Erfahrungen einfacher und bequemer machen, und die VOOC-Blitzladetechnologie macht genau das. 

Will Wang, Produktmanager für Smart Power & IoT-Lösungen bei NXP Semiconductors

Die Forschung wird innerhalb der durchgeführt China Telecommunication Technology Laboratory (CTTL) in China, wo alle Partnergeräte getestet und hergestellt werden. Alle Details zu den Produkten werden dem Unternehmen sofort auf der MWC in Shanghai mitgeteilt.

Bei Amazon kaufen

Zuletzt aktualisiert am 26. Februar 2021 05:18
Werbung
TechToday ist auch auf ➡️ Google News ⭐️ Aktiviere das Starlet und folge uns!

Tags:

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
TechToday
Logo