Drei neue OnePlus-Fernseher kommen am 2. Juli an

OnePlus ist im vergangenen September mit seiner Q1-Serie, die zwei Modelle umfasst, in das Smart-TV-Segment eingestiegen: OnePlus Q1 und Q1 Pro. Beide Fernseher gehören zum höchsten Marktsegment, aber anscheinend hat das Unternehmen bereits beschlossen, einige zu bringen Billigere Fernseher ab dem 2. Juli.

Drei neue OnePlus-Fernseher kommen am 2. Juli an

OnePlus-Fernseher

OnePlus hat in der Tat einige Funktionen seiner neuen TV-Serie bestätigt und heute sogar bekannt gegeben, dass die Serie drei Modelle enthalten wird. OnePlus hat die Größe der Bildschirme dieser Modelle nicht bekannt gegeben, aber Anfang dieses Monats wurden zwei Fernseher mit einer Diagonale von 32 "und 43" zertifiziert. Während der dritte einen 55-Zoll-Bildschirm annehmen könnte; daher die gleichen Abmessungen wie bei der Q1-Serie.

Darüber hinaus könnte das 32-Zoll-Modell eine HD-Auflösung haben, während die 43-Zoll- und 55-Zoll-Varianten Full-HD- bzw. QHD-Panels haben könnten.

OnePlus-Fernseher

OnePlus hat auch die Preise der drei Modelle vorweggenommen: 1X999 Rupien, 2X999 Rupien und 4X999 Rupien. Diese Zahlen sind eher vage, können sich aber im schlimmsten Fall in 99999 Rupien (235 €), 29999 Rupien (355 €) und 49999 Rupien (590 €) verwandeln.

Im Vergleich dazu hatte der OnePlus Q1 einen Preis von 69900 Rupien (825 €) und der Q1 Pro einen Preis von 99900 Rupien (1180 €). In jedem Fall müssen wir mit dem Preisverfall im Vergleich zur Q-Serie auch mit einer Verringerung der Qualität der Funktionen rechnen.

0 0 abstimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen