Überraschung: Microsoft Defender kommt für Android

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Antivirus Microsoft Defender Es ist die Kernkomponente des Schutzes der nächsten Generation des Betriebssystems Windows. Dieser Schutz vereint maschinelles Lernen, Big-Data-Analysen, gründliche Bedrohungsresistenzforschung und die Microsoft-Cloud-Infrastruktur, um Benutzer- oder Unternehmensgeräte (oder Endpunkte) zu schützen. Offenbar nach dem, was von entdeckt wurde Aggiornamenti Lumia das System wird auch auf Android ankommen und auf macOS. Es wird also über Lumia-Produkte (die von Microsoft stammen) hinaus erweitert. Sehen wir uns die Einzelheiten an.

Sie werden Microsoft Defender kennen, wenn Sie das Windows-Betriebssystem verwenden. Nun, wissen Sie, dass es bald auch auf Android erscheinen könnte

Microsoft entwickelt Software nicht nur für Windows. Bald wird die Sammlung von Anwendungen für andere Plattformen mit dem Antivirenprogramm des Unternehmens vervollständigt - die Erwähnung eines eigenen Versionen für Android und macOS erschien auf einem Teaser erschienen auf dem Netzwerk. Die aktualisierte Microsoft Defender-App wird Berichten zufolge bald eine mobile Version für Android-Geräte erhalten und auch unter macOS funktionieren. Auch das Bild erwähnt einen Webschutzfunktion

wahrscheinlich die Technik Smart Bildschirm zum Scannen von Webseiten und aus dem Internet heruntergeladenen Dateien.

Es ist nicht die erste Cross-Plattform-Entwicklung des Softwareherstellers: Android hat die Suchmaschine bereits Bingder Browser Edge, die Suite von Anwendungen Büro und der Unternehmensbote von Team. Außerdem hat das MS-Office-Paket längst eine Version für macOS erhalten. Daran erinnern wir uns Microsoft Defender, integriert in Windows 10 und Windows 11, wurde zuvor als eines der besten Desktop-Antivirus-Produkte anerkannt.

I Modelle Vertrieb und die Datum Release der Anwendung auf anderen Plattformen wurden von den Entwicklern noch nicht bekannt gegeben.

TechToday ist auch auf ➡️ Google News ⭐️ Aktiviere das Starlet und folge uns!
zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
TechHeute
Logo