Werbung

Meizu 18, 18 Pro und Flyme 9 haben endlich einen Präsentationstermin

die Serie Meizu 18 wird endlich vorgestellt. In den letzten Wochen haben wir ausführlich über die neuen Geräte der Spitzenklasse des chinesischen Unternehmens gesprochen. Das letzte Nachrichten insbesondere sprechen sie von einem Prozessor Löwenmaul 870 an Bord des Standardmodells und ein Löwenmaul 888 an Bord der Pro. Alle im Moment zu sehen, aber zumindest haben wir eine offizielles Datum. An den ersten drei Tagen im März wird die Marke eine Konferenz abhalten, auf der nicht nur die beiden Geräte, sondern auch die neue Version der benutzerdefinierten Benutzeroberfläche vorgestellt werden Flyme 9. Schauen wir uns die Details an.

Meizu 18 und Flyme 9 werden in der ersten Märzwoche ihr Debüt geben: Die Marke selbst kündigt dies mit einem Teaser an, der große Neuigkeiten verkündet

Im chinesischen sozialen Netzwerk Weibohat das Unternehmen begonnen, das Datum der Präsentation (und nicht der Veröffentlichung) der Geräte bekannt zu geben Meizu 18, 18 Pro aber auch der Android Flyme 9 Skin. Was die beiden Smartphones betrifft, haben wir es vielleicht erwartet, aber für das Flyme 9 eigentlich nicht. Meizu-Benutzer werden sicherlich wissen, dass die Das Veröffentlichen von Updates hat eigentlich keine Priorität für das Unternehmen

Werbung
. Die älteren Modelle stecken bei 8.1.5.0A (zwischen Android 8 und 9) fest, die 17er-Serie hat 8.2.0.0A und arbeitet mit Android 11 (dank MEIZU Fans Global für die Informationen).

Meizu 18 Flyme 9 Präsentationstermin

Zurück zur Bombe, ad Anfang März Das chinesische Unternehmen wird eine dreitägige Veranstaltung starten, bei der die verschiedenen Produkte vorgestellt werden. Insbesondere ist das Programm:

  • Ich März: Zeremonie oder Feierlichkeiten für die 18 Jahre der Marke, die zufällig mit der Veröffentlichung von Meizu 18 korrespondieren
  • März II: Konferenz, auf der die neue Version des Android Flyme 9-Skins vorgestellt wird
  • März III: Konferenz, auf der die beiden Geräte der Spitzenklasse vorgestellt werden

In Bezug auf diese beiden wissen wir nicht, ob die Bilder im Teaser wirklich Smartphones zeigen. Wenn ja, sollten wir es erwarten etwas wirklich Revolutionäres, wie unsichtbare oder Popup-Kamera. Persönlich glaube ich, dass es zwei sind Attrappe und nicht das reale Geräteprofil.

Bei Amazon kaufen

Zuletzt aktualisiert am 26. Februar 2021 19:18
Werbung
TechToday ist auch auf ➡️ Google News ⭐️ Aktiviere das Starlet und folge uns!
zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
TechToday
Logo