Werbung

iQOO 5: Neuer Teaser bestätigt den Start und enthüllt drei Spezifikationen von "120"

Vor ein paar Tagen haben wir dank eines Lecks festgestellt, dass die Vivo-Submarke iQOO im August die neue iQOO 5-Serie vorgestellt hätte. Nun, heute hat das Unternehmen beschlossen, die Ankunft zu formalisieren, und gleichzeitig haben wir einige der Funktionen erwartet, die wir auf den Geräten finden werden.

iQOO 5: Neuer Teaser bestätigt den Start und enthüllt drei Spezifikationen von "120"

Werbung

Tatsächlich sehen wir im neuen Teaser, dass die iQOO 5-Serie mit drei Spezifikationen von "120" geliefert wird. Diese drei Spezifikationen entsprechen dem 120-Hz-Bildschirm und der 120-W-Schnellladung. Die anderen 120 wurden noch nicht angekündigt, könnten sich aber auf den Betrachtungswinkel des Ultraweitwinkelobjektivs (120 Grad) beziehen. Während andere sagen, es könnte ein 120-facher Zoom sein.

Derzeit gibt es bereits mehrere Smartphones auf dem Markt, die den 100-fachen Digitalzoom unterstützen. Wenn die iQOO 5-Serie den 120-fachen Digitalzoom unterstützen würde, wäre sie mit dieser Technologie die weltweit erste. Gemäß den vorherigen Konfigurationen von iQOO-Smartphones ist die Kamera jedoch nie das Hauptmerkmal. Warten Sie daher besser auf offizielle Informationen, anstatt zu spekulieren, dass es sich um den Zoom handelt.

Was die anderen Spezifikationen betrifft, sollte die iQOO 5-Serie mit dem neuen erfolgreichen Hattrick ausgestattet sein, nämlich einem Qualcomm Snapdragon 865 als Prozessor, LPDDR5-RAM und internem UFS 3.1-Speicher.

Smartphones werden am 17. August offiziell vorgestellt.

Werbung
TechToday ist auch auf ➡️ Google News ⭐️ Aktiviere das Starlet und folge uns!
zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
TechToday