Realme C15 offiziell mit MediaTek Helio G35 vorgestellt

In Realmes Einstiegsserie kommt mit der Einführung des neuen Realme C15 in Indonesien ein neues Mitglied hinzu. Das Smartphone ist mit einem großen 6.000-mAh-Akku, Vierfachkameras und demselben Helio G35 ausgestattet, das auch in Realme C11 vorhanden ist. Lass uns mehr herausfinden!

Realme C15 offiziell mit MediaTek Helio G35 vorgestellt

Beginnen wir mit den technischen Daten des Displays, einem 6,5-Zoll-LCD-Bildschirm mit HD + -Auflösung und einer tropfenförmigen Kerbe für die 8-MP-Selfie-Kamera. Das Panel verfügt über ein Seitenverhältnis von 20: 9 und einen Corning Gorilla Glass-Schutz.

Während wir uns nach hinten bewegen, sehen wir eine hintere Abdeckung mit einem für die Marke Realme typischen geometrischen Verlaufsdesign, in dem sich eine 13-MP-Hauptkamera, eine 8-MP-Ultra-Wide-Kamera und zwei 2-MP-Module befinden: eines für die Tiefenerkennung und eines andere für monochrome Aufnahmen.

Das Smartphone wird dann von einem MediaTek Helio G35 mit 3 GB oder 4 GB RAM und bis zu 64 GB erweiterbarem Speicherplatz betrieben. Die Softwareseite wird von der Realme-Benutzeroberfläche auf Basis von Android 10 abgedeckt. Schließlich unterstützt der 6.000-mAh-Akku das Laden mit 18 W, obwohl dies leider über einen Micro-USB-Anschluss erfolgt.

Der Realme C15 ist in Indonesien in Blau und Silber zu einem Grundpreis von 1.999.000 IDR (116 €) für 3/64 GB erhältlich, während das 4/64 GB-Modell für 2.199.000 IDR (127 €) in den Handel kommt. .

0 0 abstimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen