Meizu Flyme 8 Beta: Super Night View 3.0 aktualisiert und vieles mehr

Heute Nachmittag gab Meizu offiziell bekannt, dass die Beta-Version des Flyme 8 an diesem Tag aktualisiert wird und Super Night View 3.0 und die Funktion zum automatischen Ausblenden der Lautstärkeleiste enthält.

Meizu Flyme 8 Beta: Super Night View 3.0 aktualisiert und vieles mehr

Dieses Update aktualisiert insbesondere den Super Night View 3.0-Algorithmus. Laut Meizu besteht die Funktion dieser Funktion darin, die Farbwiedergabe zu verbessern, die Belichtung des Bildes auszugleichen, die Details der dunklen Bereiche zu verbessern und qualitativ hochwertigere Fotos auf Kinoebene aufzunehmen.

Beim anderen Update wird die Lautstärkeleiste automatisch ausgeblendet, indem Sie beim Anpassen der Lautstärke auf einen leeren Bereich des Bildschirms klicken und so den Okklusionseffekt auf dem Display verringern.

In Bezug auf die Modelle können die Modelle Meizu 16s Pro, 16Xs, 16s, 16X, 16T, Note 9, 16th Plus, Note 8, 16th und X8 mit der Testversion des Betriebssystems aktualisiert werden

Darüber hinaus behebt dieses Update eine Reihe von Fehlern, darunter:

  • Korrektur der Mikrokanal-Smart-Fotografie-Funktion, die den Effekt nicht zeigt;
  • Korrigieren Sie die Lautstärkeleiste, die im Nachtmodus einen abnormalen Effekt erzeugt hat.
  • Das Flimmerproblem am oberen Bildschirmrand mit dynamischen Hintergrundbildern von Drittanbietern wurde behoben.
  • Das Problem des automatisch deaktivierten Datenverkehrs wurde behoben.
  • Das Problem einiger Modelle, die gelegentlich Bluetooth verwenden, um einen Anruf mit einem Display zu beantworten, das nach dem Auflegen nicht aufleuchtet, wurde behoben
0 0 abstimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen