Meizu 17 wird in der Dream Unicorn-Version verfügbar sein

Mit dem Meizu 17 hinter den Türen und der Präsentation, die bereits für den 22. April geplant ist, scheint die chinesische Marke beschlossen zu haben, aus gestalterischer Sicht etwas Interessantes vorwegzunehmen.

Meizu 17 wird in der Dream Unicorn-Version verfügbar sein

Meizu 17 wird in der Dream Unicorn-Version verfügbar sein
Meizu 16s Pro Dream Einhorn Edition

Meizu hat gerade auf Weibo, dem chinesischen Twitter, einige Fotos des inzwischen älteren Meizu 16s Pro in der Dream Unicorn-Version geteilt, um die Benutzer daran zu erinnern, wie bezaubernd dieses Gerät war.

Gleichzeitig hat das Unternehmen bestätigt, dass es für das Meizu 17 diese etwas auffällige Variante geben wird. Wer also die Dream Unicorn Edition des Meizu 16s Pro besaß oder hätte haben wollen, kann nun mit der gleichen Fantasie auf das Meizu 17 warten und seinen Kauf bewerten.

Meizu 17 wird in der Dream Unicorn-Version verfügbar sein

Abgesehen von der lebendigen Ästhetik wird das nächste Meizu-Flaggschiff die Hardware ohne Kompromisse ausstatten. An Bord der Meizu 17 sollten wir tatsächlich den modernen und leistungsstarken Qualcomm Snapdragon 865 als Prozessor finden, der mit LPDDR5-RAM und internem UFS 3.0-Speicher gekoppelt ist.

Das Smartphone wird nicht einmal einen Bildschirm mit einer hohen Bildwiederholfrequenz, insbesondere 90 Hz, verpassen, während die Größe des AMOLED-Panels bis zu 6,5 Zoll Diagonale betragen sollte.

Meizu 17 Traum Einhorn Edition

Für den fotografischen Bereich sollten wir stattdessen einen 65MP-Sensor finden, den Samsung ISOCELL GW1, gekoppelt mit einem 8MP-Weitwinkelobjektiv, einem 5MP-Teleobjektiv und einem 2MP-Tiefenschärfensensor.

Schließlich wird das Smartphone mit einem 4500-mAh-Akku mit 30-W-Schnellladung, einem Fingerabdrucksensor unter dem Bildschirm und einem Linearmotor für Vibrationen ausgestattet.

0 0 abstimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
benachrichtigen
Gast
1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Trackbacks

[…] Samsung Galaxy A80 vorhanden? Die mit einer horizontalen Rückfahrkamera (wie Meizu 17), die sich jedoch dreht. Nun, wissen Sie, dass Xiaomi noch weiter gegangen ist und ein Smartphone patentiert hat, in dem […]