Meizu 16T wird vom Markt genommen, auf Wiedersehen 4G Smartphone

Der Marketingmanager der Marke Meizu, Wan Zhiqiang, hat gerade die Frage eines Internetnutzers im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo beantwortet. Wan Zhiqiand bestätigte zunächst, dass der alte Meizu 16T bald vom Markt genommen werden soll. Danach wird Meizu kein Nicht-5G-Smartphone mehr auf dem Markt haben sowie kein Gerät, das nicht zu den Besten gehört.

Meizu 16T wird vom Markt genommen, auf Wiedersehen 4G Smartphone

Meizu 16T

Wan Zhiqiang fügte hinzu, dass die Verteilungsgeschwindigkeit des 5G-Netzes sehr hoch sei, wobei die Stadt Zhuhai als Beispiel dient, die bereits im Juli eine vollständige Abdeckung erreichen wird. Wir empfehlen Ihnen daher, direkt zum Meizu 17 zu fahren, damit Sie die maximale Höchstgeschwindigkeit ausprobieren können, die der 5G-Standard zulässt.

In jedem Fall ist das Meizu 16T laut Zhiqiang noch in kleinen Mengen erhältlich, die nach dem Monat Juni enden sollten.

Meizu 16T

Das neueste Flaggschiff des chinesischen Herstellers, das Meizu 17, ist ein Premium-Smartphone mit 5G-Technologie und einem nicht allzu günstigen Preis.

Chinesische Benutzer erwarten daher ein weiteres preisgünstigeres Gerät, aber zumindest im Moment gibt es keine Spur davon. Da wir jedoch bereits im Juni sind, sollte das Smartphone nicht lange auf sich warten lassen.

0 0 abstimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen